Bauartikel

Das Arbeiten mit Leitern - Sicherheit am Arbeitsplatz

Ein oft genutztes Hilfsmittel für die Arbeit und den privaten Bereich sind Tritte und Leitern, welche die geplante Arbeit ungemein erleichtern. In einigen Berufsgruppen sind sie ständiger Begleiter und müssen deshalb immer so eingesetzt werden, dass Unfälle vermieden werden.

 
Arbeitsschutz auf der eigenen Baustelle: Private Bauherren in der Verantwortung

Aktuell ereignen sich in Deutschland rund 860.000 Arbeitsunfälle jährlich - noch 2003 waren es allerdings mehr als 1 Million. Die insgesamt leicht sinkende Tendenz ist zweifelsohne auch auf die strengen gesetzlichen Vorgaben zurückzuführen: Das Arbeitsschutzgesetz bildet die wichtigste Grundlage für den Arbeitsschutz innerhalb des Unternehmens. Jeder Arbeitgeber ist dazu verpflichtet, eine sogenannte Gefährdungsbeurteilung durchzuführen.

 
Baufinanzierung: Wie viel Eigenkapital ist notwendig?

Wer vor der Entscheidung steht, eine Immobilie zu kaufen oder ein Eigenheim zu bauen, der wird sich mit dem Thema der Finanzierung auseinandersetzen müssen. Kaum jemand hat so viel Vermögen in der „Portokasse“, als dass er sich spontan ein Haus kaufen könnte. Daher wird eine Baufinanzierung abgeschlossen, bei dem über einen Zeitraum von mehreren Jahren der Kredit wieder abbezahlt wird. Dabei verlangen viele Banken ein Eigenkapital, das die Risiken bei einem Kredit minimiert. Doch wie viel Eigenkapital sollten Bauherren wirklich von Anfang an in das Immobilienprojekt mitbringen?

 
Bau-Messe: Sicherheit, Vernetzung, Nachhaltigkeit sind Trends

Bei der Bau-Messe des Jahres 2015 hatte noch vorrangig das Thema Energieeffizienz im Vordergrund gestanden, doch dies war bei der vom 16.-21. Januar dieses Jahres stattfindenden, neuen Auflage nicht mehr der Fall. Neben anderen Themen wurden vor allem Innovationen auf dem Gebiet der Sicherheit vorgestellt. Die allseits beliebte Vernetzung spielte jedoch gerade im Zusammenhang mit der Gestaltung von Smart Homes eine entscheidende Rolle.

 
Unsere Erfahrungen mit dem Hauskredit und Interhyp

Der Traum vom Eigenheim steht noch immer bei vielen Menschen ganz oben auf der Wunschliste. Und in der Tat ist die Lage aktuell ziemlich günstig, denn aufgrund der Niedrigzinsen prasseln reihenweise gute Kreditangebote ins Haus. Eine der wohl bekanntesten Anlufstellen ist in diesem Zusammenhang die Interhyp, die sich intensiv mit dem Thema Hauskredit und Baufinanzierung beschäftigt. Ein guter Grund also, sich mit dem Hauskredit und Portfolio des Unternehmens einmal genauer zu beschäftigen. Gleich vorneweg kann dabei gesagt werden, dass es sich bei der Interhyp um einen erfahrenen Konzern handelt, der bereits seit 1999 auf dem Markt vertreten ist. Der Sitz des Unternehmens befindet sich in der Stadt München.

 
Bodenbelag mit Laminat – Eigenschaften und Auswahlkriterien

Fußböden mit Laminat kamen bereits vor einigen Jahrzehnten auf. Anfangs waren aber viele Hausbesitzer skeptisch, sodass sich der Bodenbelag erst nach und nach durchsetzen konnte. Mittlerweile finden Sie in beinahe jeder zweiten Wohnung wenigstens einen Raum, in dem Laminat verlegt ist. Das ist auch wenig verwunderlich, denn Laminat bietet viele gute Eigenschaften, die die hohe Beliebtheit fördern. Erfahren Sie hier, warum Sie mit Laminat eine gute Wahl treffen und welche Auswahlkriterien beim Kauf wirklich wichtig sind.

 
So beantragen Verbraucher einen Kleinkredit online

Ob eine Renovierung, eine Reparatur, oder ein Urlaub, in vielen Fällen kann ein Kleinkredit schnell und unbürokratisch finanzielle Probleme lösen. Anbieter für Kleinkredite gibt es viele, wie ein Blick auf https://onlinekredite.org/ zeigt. Doch für welchen Anbieter sollte man sich als Kreditnehmer entscheiden? Und wie funktioniert überhaupt die Beantragung eines Kredits von einem privaten Kreditgeber?

 
Gesetzesänderung: Wechsel von Girokonten für Verbraucher nun einfacher

Der Wechsel des eigenen Girokontos ist mit viel bürokratischen Aufwand verbunden? Das stimmt nach einer Gesetzesänderung nicht mehr. Auch wenn das eigene Girokonto mit einer Reihe von Lastschriftmandaten und Daueraufträgen verbunden ist, kann der Wechsel nun einfach beim alten Anbieter beantragt werden.

 
Energiefreundlich sanieren: Diese staatliche Förderung sollten Sie beanspruchen

Wer sich Gedanken darüber macht, mit einer Renovierung die Energieeffizienz seiner Wohnung zu erhöhen, sollte sich auch über staatliche Subventionen für solche Renovierungen informieren. Durch eine energiefreundliche Sanierung wird nicht nur ein wertvoller Beitrag für den Klimaschutz geleistet, sondern man kann die Kosten für Strom oder Gas langfristig sogar völlig reduzieren - und kurzfristig durch verschiedenen Subventionsformen die Renovierung finanziell stemmen.

 
Bauhypothek jetzt abschließen: Lohnen sich die niedrigen Zinsen langfristig?

Die Zinsen sind so niedrig wie nie - wer überlegt, eine Immobilie zu kaufen oder zu bauen, der sollte jetzt tätig werden. Doch werden sich die niedrigen Zinsen auch langfristig lohnen?

Während Immobilien immer teurer werden und auch die Mieten immer weiter steigen, ist der Wunsch nach dem Eigenheim verständlich. Dazu kommt, dass die Zinsen historisch niedrig sind, ein Kredit also günstig zu haben ist. Wer noch auf der Suche nach einem geeigneten Kreditgeber ist, sollte einen Blick auf kredittestsieger.org werfen und sich von den niedrigen Anleihezinsen überzeugen - teilweise können Kreditverträge mit weniger als zwei Prozent effektiver Jahreszins aufgenommen werden.

 

Seiten