Stephie & Bernd

Letzte 5 Blogeinträge:

Montag, 7 Mai, 2018 - 10:00

Inzwischen wurde die Fassade fertiggestellt. Die Arbeiten an der Wärmepumpe und der Lüftungsanlage sind ebenfalls abgeschlossen. Derweil haben wir am Lichtgraben auf der Rückseite gemauert und noch ein Fundament für die obere Abmauerung vorbereitet.

Unsere Helfer haben die linke Seite des Grundstückes neben dem Haus von der Betonplatte der Estrichbauer befreit und das Gestrüpp sowie die vom Vorbesitzer verbliebenen Wurzelstöcke entfernt damit es dann demnächst mit dem Auffüllen losgehen kann.

 

Haus von der Straße aus

 

 

Vom Garten aus

 

Rückseite vor dem Mauern und Fundament setzen

Mauer Teil I und Fundament Teil II - Fundament Teil I ist unter Mauer Teil I versteckt ;-)

 

Lüftungsanlage fertig

 

linke Grundstücksseite bereinigt

 

 

 

 

 

Eingestellt von Bernd u. Stephie
Sonntag, 22 April, 2018 - 20:54

Im Moment läuft es nach wie vor ziemlich nach Plan. 

Die Haustür wurde eingebaut. Die Außendämmung der Fassade ist fertig und die Untersichten wurden ggestrichen. Im Laufe der nächsten paar Wochen sollte der Putz auf die Fassade kommen. Im ersten Stock wurde die Decke gedämmt und gelattet.

Der Elektroverteilerkasten ist im Technikraum eingezogen und hier leuchtet auch schon die erste Lampe.

Die Wärmepumpe ist in ihre zukünftige Ecke gewandert. Inzwischen wurde auch der Wassertank der zwischenzeitlich im Flur stand irgendwie in den Keller geschafft und gedämmt.

Die Lüftungstechnik wird ebenfalls gerade eingebaut und es wird langsam richtig eng im Technikraum.

Im Waschkeller wurde ein Waschbecken eingebaut und das Kaltwasser läuft schon.

 

Nebenbei wurde noch  der Wäscheabwurfschacht eingebaut und der Ansaugturm der Lüftungsanlage hat eine Edelstahlverkleidung erhalten.

 

Sicht von der Straße

 

Rückseite

 

Rhias Zimmer

 

Bad

 

Flur im OG

 

Elektroschrank

 

Elektroschrank offen

 

Wassertank im Flur

 

Technikraum

 

Lüftung (es fehlen noch die Schalldämpfer und einige Rohre)

 

Wasserversorgung und Ausgleichsbehälter für die Fußbodenheizung

 

Waschkeller

 

Wäscheabwurfschacht (Verkleidung kommt noch)

 

Luftansaugturm

 

 

 

Eingestellt von Bernd u. Stephie
Freitag, 30 März, 2018 - 19:44

Nachdem letzte Woche die Leitungen für die Fußbodenheizung fertig verlegt wurden, konnte diese Woche, wie versprochen, der Estrich eingebaut werden - am Ostermontag dürfen wir dann zum ersten Mal auf den Estrich um uns umzusehen und natürlich um zu lüften - ab dann 2 mal täglich. Am Mittwoch haben wir noch einen Graben für Stromkabel, Telekomleitung und das Reserveleerrohr gegraben, damit dann am Dienstag die Stadtwerke zusammen mit unserem Elektriker den Hausanschluss machen können.

 

Essbereich/Wohnzimmer

 

Essbereich/Küche (Keine Heizschlangen unter Küchenschränken, Kühlschrank u. in der Speisekammer)

 

Flur im OG

 

Bad (orangefarbene Schläuche gehen zum Handtuchheizkörper)

 

Flur im EG

 

Essbereich/Wohnzimmer (durchs Fenster von außen)

 

Essbereich/Küche (durchs Fenster von außen)

 

neue Position Baustromzählerkasten

Eingestellt von Bernd u. Stephie
Mittwoch, 21 März, 2018 - 20:53

Montag wurde das Erdgeschoß fertig verputzt. Dienstag wurde noch alles wieder aufgeräumt und heute am Mittwoch wurde im Keller bereits die Schweißbahn auf der Bodenplatte verlegt. Wenn alles nach Plan läuft soll nächste Woche der Estrich kommen und nach den Osterfeiertagen dürfen wir dann zum ersten Mal drauf.

 

Wohnzimmer

 

Küche und Speisekammer

 

Essbereich

.

Eingestellt von Bernd u. Stephie
Samstag, 17 März, 2018 - 21:50

Im Moment geht alles nahtlos ineinander über. Die Vormauerungen wurden wie geplant fertiggestellt. Noch während an den Vormauerungen gearbeitet wurde, kam der Rollobauer und baute die Rollläden ein. Die Rollläden waren ursprünglich für später geplant, wurden aber vorgezogen damit die Motoren noch fachgerecht in der im Rollokasten integrierten Dose angeklemmt werden konnten bevor der Innenputz darüberkommt (womit wir auch schon beim aktuellen Thema sind).

Im Moment laufen die Arbeiten am Innenputz. Keller, Obergeschoss, Treppenhaus und Speisekammer sind bereits fertig. Es ist erstaunlich wie anders alles aussieht wenn erstmal der Putz drauf ist. Irgendwie hatten wir uns während der ganzen Schlitzerei und dem Dosengebohre schon fast mit den Steinen angefreundet.

Nebenbei haben wir in den letzten 1 1/2 Wochen auch noch den Technik-/Hausanschlussraum teilweise gefliest bevor demnächst die Wärmepumpe hineingestellt wird.

Nächste Woche folgt der Rest vom Erdgeschoss. Bis Mittwoch will der Verputzer fertig sein damit ab Donnerstag die Heizungsbauer mit der Fussbodenheizung loslegen können.

Hier noch einige Bilder zum Stand des Verputzens und zu den Fliesen im Hausanschlussraum.

 

Putzsilo

 

Flur im Obergeschoss

 

Marlins Kinderzimmer (rechts von der Tür ist der jetzt unsichtbare Kabelschacht)

noch einmal Marlins Kinderzimmer (im Hintergrund der Heizkreisverteiler im Flur OG)

Elternschlafzimmer

Elternschlafzimmer Richtung Ankleide

Treppenhaus

Hobbyraum im Keller

Abstellraum im Keller

Technikraum (inzwischen sind die Randfliesen komplett an der Wand)

Hier der Beweis: wir haben beim Arbeiten Schweiß und Blut gelassen

Merke: wenn man sich an Fliesen die Haut der Fingerspitzen abhobelt, merkt man das unter Umständen erst wenn man sich wundert wo auf einmal die frische rote Farbe auf den Fliesen herkommt....

Eingestellt von Bernd u. Stephie