18.06.2017

%none

Sonntag, 18 Juni, 2017 - 20:51

18.06.2017

Jetzt geht’s los…

Zwischenzeitlich wurde der Entwässerungsantrag beim Abwasserverband eingereicht und auch die Gemeinde über das Bauvorhaben informiert. Einen Tag nach der Abgabe des Antrages für unsere Grundstückszufahrt waren bereits die Gemeindevertreter vor Ort gewesen, um sich ein Bild über unsere Wünsche zu machen.

Am 13.06.17 war der erste Termin mit unserem Rohbauleiter Herrn Specketer auf der Baustelle. Die Höhen wurden festgelegt und das weitere Vorgehen besprochen. Bei der abendlichen Radtour am Abend des 18.06.17 mussten wir glücklich feststellen, dass sich zwei schwere Gesellen auf unserem Grundstück breit gemacht haben.

Wildblumenwiese ade...

... denn jetzt soll der Bagger das Sagen haben.

Eingestellt von