Unsere Erfahrungen mit dem Hauskredit und Interhyp

Der Traum vom Eigenheim steht noch immer bei vielen Menschen ganz oben auf der Wunschliste. Und in der Tat ist die Lage aktuell ziemlich günstig, denn aufgrund der Niedrigzinsen prasseln reihenweise gute Kreditangebote ins Haus. Eine der wohl bekanntesten Anlaufstellen ist in diesem Zusammenhang die Interhyp, die sich intensiv mit dem Thema Hauskredit und Baufinanzierung beschäftigt. Ein guter Grund also, sich mit dem Hauskredit und Portfolio des Unternehmens einmal genauer zu beschäftigen. Gleich vorneweg kann dabei gesagt werden, dass es sich bei der Interhyp um einen erfahrenen Konzern handelt, der bereits seit 1999 auf dem Markt vertreten ist. Der Sitz des Unternehmens befindet sich in der Stadt München.

 

Die Interhyp: Sicherheit durch Größe

Bei der Interhyp handelt es sich aktuell um den größten Vermittler für Immobilienfinanzierungen. Das Unternehmen vergibt derartige Kredite also nicht selbst, sondern stellt den Kunden aus einem Portfolio von mehr als 400 Banken und Kreditgebern passende Finanzierungslösungen zusammen. Gegründet wurde das traditionsreiche Unternehmen bereits im Jahre 1999, so dass mittlerweile schon ganze 18 Jahre Erfahrung die Geschichte des Konzerns prägen. Im Hintergrund befindet sich dabei die niederländische ING Groep, die als Mutterkonzern der Interhyp auftritt. In Deutschland ist das Unternehmen mit mehr als 100 Standorten vertreten, an denen sich die Kreditnehmer und Kunden persönlich an einen Berater wenden können. Ganz besonderes Vertrauen schaffen zudem die verschiedenen Auszeichnungen, die das Unternehmen in den vergangenen Jahren erhalten hat. Hierzu gehört zum Beispiel die Auszeichnung als „Bester Baufinanzierer“ vom Wirtschaftsmagazin „€uro“, die Interhyp bereits das elfte Mal in Folge einfahren konnte. Darüber hinaus wurde Interhyp auch als bester „Direkt Baufinanzierer“ in der Studie des Deutschen Instituts für Service-Qualität (DISQ) ausgezeichnet. Seit dem Jahr 2005 ist das Unternehmen an der Börse.

 

Interhyp: Alle Infos auf einen Blick

  • Gegründet im Jahre 1999
  • Tochterkonzern der ING Groep aus den Niederlanden
  • Mehr als 100 Standorte in Deutschland
  • Vergleich von über 400 Banken und Kreditgebern
  • Kreditrechner für einen schnelleren Überblick

 

Hauskredit bei der Interhyp: Welche Möglichkeiten gibt es?

Die Interhyp ist spezialisiert auf die Vermittlung von Immobilienfinanzierungen und bietet den Kunden hierfür ein umfangreiches Portfolio. Wichtig ist hierbei zu wissen, dass es sich bei dem Unternehmen nicht um eine eigenständige Kreditbank handelt. Das bedeutet also, dass die Kredite nicht selber vergeben werden. Stattdessen können die Kunden aus einem Portfolio von mehr als 400 Banken und Kreditgebern ihr passendes Angebot auswählen. Gegenüber den Offerten vieler Hausbanken bringt das deutliche Vorteile, da so auf einen Blick nach niedrigen Zinsen oder besonders günstigen Konditionen geschaut werden kann. Sicher interessant zu wissen ist hierbei, dass nicht ausschließlich nur Hauskredite vergeben werden. Auch reguläre Konsumentenkredite sind möglich und können bereits ab einer geringen Kreditsumme bezogen werden. Für die Hauskredite wiederum ist ein Mindestkreditbetrag von 30.000 Euro erforderlich. Gut zu wissen: Nach unseren Inerhyp Erfahrungen ist es auch möglich, die Finanzierung ohne Eigenkapital durchzuführen. Hierbei sollten die Kreditnehmer allerdings darauf achten, dass dennoch eine ausreichende Bonität erforderlich ist. Praktisch: Zur Verfügung gestellt werden beim Anbieter zahlreiche Rechner, mit denen die Kunden ihre eigenen Kreditbeträge und Rückzahlungen übersichtlich durchplanen können. Welche Rechner im Einzelnen zu finden sind, wird hier verraten.

Zusätzliche Regelungen sind beim Anbieter ebenfalls problemlos möglich zu arrangieren. Wer zum Beispiel den Zufluss einer größeren Geldsumme erwartet, kann sich auf Optionen wie Sondertilgungen einlassen. Hierfür können in einigen Fällen zwar zusätzliche Gebühren erhoben werden, vielfach zahlen sich die Sondertilgungen aber dennoch aus. Ebenfalls mit aufgeboten werden im Portfolio zudem Unterstützungen, so dass die Kreditnehmer möglicherweise von KfW-Fördergeldern profitieren können. Hilfreich sind in diesem Zusammenhang in jedem Fall die bereits angesprochenen Rechner, welche vor der Beantragung eines Kredites definitiv genutzt werden sollten. Darüber hinaus können sich die Kunden aber auch unverbindliche Kreditangebote einholen, für die natürlich keine Kosten oder Gebühren verlangt werden. Sollte die Offerte also doch nicht zu den eigenen Vorstellungen passen, kann auch ganz einfach abgelehnt werden. Welche Arten der Baufinanzierung bei der Interhyp generell angeboten werden, haben wir hier noch einmal übersichtlich aufgelistet:

  • Annuitätendarlehen
  • Volltilger-Darlehen
  • Forward-Darlehen
  • Variable Darlehen
  • Endfällige Darlehen

Die wohl am weitesten verbreitete Variante für den Hauskredit ist dabei das Annuitätendarlehen. Dieses bildet eine gute Grundlage für die Berechnung der Kosten und Zahlungen, da hier ein gleichbleibender Zins für die gesamte Laufzeit geboten wird. Allerdings bringen natürlich auch die restlichen Darlehen im Portfolio ihre Vor- und Nachteile. Im Zweifelsfall ist also ein Gespräch mit einem Berater zu empfehlen, wo dann die individuellen Wünsche und Ausgangslagen noch einmal ganz genau geschildert werden können.

 

Zusätzlicher Service wird geboten

Mit dem Bereitstellen verschiedener Angebote ist die Arbeit des Unternehmens aber noch nicht ganz getan. Die Interhyp bietet ihren Kunden stattdessen noch weitere Beratungen und Unterstützungen, die deutlich über die reine Kreditvermittlung hinausgehen. So werden zum Beispiel zusätzliche Versicherungen angeboten, mit denen die Zukunft möglicherweise noch ein bisschen besser abgesichert werden kann. Hierzu gehören zum Beispiel Haftpflichtversicherungen, aber auch ein Berufsunfähigkeitsschutz.

 

Hauskredit bei der Interhyp: So einfach zum Kreditbetrag

Wer einen Hauskredit beantragen möchte, muss hierfür in der Regel höhere Hürden überspringen, als wenn vom Verbraucher online ein Kleinkredit beantragt wird. Nichtsdestotrotz lässt sich der Weg bei der Interhyp aber als sehr kurz bezeichnen, denn je nach eigener Vorbereitung können die Verbraucher binnen kürzester Zeit zum Kreditbetrag kommen. Wichtig ist hierbei zunächst natürlich die eigene Kalkulation. Es sollten alle Einnahmen und Kosten gegenübergestellt werden, um einen Überblick über die finanziellen Möglichkeiten zu erlangen. Direkt im zweiten Schritt könnten dann bereits die Rechner genutzt werden, welche der Anbieter auf seiner Webseite zur Verfügung stellt. Diese Tools sind enorm hilfreich und dürften nach unseren Interhyp Erfahrungen schon innerhalb weniger Augenblicke passende Angebote herausfiltern. Wichtig ist dabei aber natürlich zu bedeken, dass diese Angebote nur als Anhaltspunkte angesehen werden sollten. Die individuellen Konditionen sind schließlich von vielen persönlichen Faktoren abhängig. Soll dann eines dieser Angebote in Anspruch genommen werden, muss lediglich eine Anfrage an das Unternehmen gestellt werden. Binnen kürzester Zeit wird sich dann ein Mitarbeiter melden, welcher dem Kunden betreuend zur Seite steht. Hierbei haben die Kreditnehmer die freie Wahl, ob sie eine Beratung am Telefon wünschen oder doch lieber einen persönlichen Beratungstermin vorziehen wollen. In diesem Gespräch empfiehlt es sich dann, möglichst alle Wünsche und Bedürfnisse darzulegen. Übrigens: Die Beratung durch die Interhyp bleibt auch während der Kreditlaufzeit noch aktiv. Bei Fragen oder Wünschen können sich die Verbraucher also jederzeit an die Interhyp wenden, auch wenn der Kreditbetrag von einer anderen Bank vergeben wurde. Sobald dann die ersten Details mit dem Berater geklärt wurden, macht sich dieser auf die Suche nach passenden Angeboten, um sich damit wieder an den Kunden zu wenden. Dieser kann das Angebot jetzt annehmen, oder den Berater ganz einfach bitten, noch weitere Alternativen herauszusuchen.

Ist dann das passende Angebot gefunden, muss lediglich noch der Kreditvertrag unterschrieben werden. Wie schnell die Summe dann tatsächlich an den Verbraucher ausgezahlt wird, ist dann immer von der jeweiligen Bank abhängig. Um das Ganze auch noch einmal übersichtlicher darstellen zu können, haben wir die wichtigsten Schritte hier noch einmal aufgeführt:

  1. Kalkulation der eigenen finanziellen Möglichkeiten
  2. Interhyp Rechner für ersten Überblick nutzen
  3. Beratung mit einem Mitarbeiter vereinbaren
  4. Verschiedene Angebote vorlegen lassen
  5. Passenden Kreditvertrag unterzeichnen

 

Was bietet die Interhyp noch?

Wie bereits erwähnt, ist die Interhyp vor allem auf die Immobilienfinanzierungen spezialisiert. Das bedeutet gleichzeitig aber nicht, dass nicht auch noch andere Produkte im Portfolio zu finden sind. Der Kredit muss also keinesfalls für den Bau einer Immobilie verwendet werden, sondern steht zum Beispiel auch für Umbaumaßnahmen oder Modernisierungen zur Verfügung. Zudem interessant dürfte für viele Verbraucher sein, dass auch die Finanzierung von Auslandsimmobilien bei der Interhyp möglich gemacht wird. Wer sich hingegen lediglich einen kleineren Wunsch, wie zum Beispiel eine tolle Reise, erfüllen möchte, der kann auch auf die Konsumentenkredite des Unternehmens zurückgreifen. Hier wird unter anderem auch eine Umschuldung angeboten, mit der sich dank der Vergleiche im besten Fall noch einmal richtig Geld sparen lässt.

 

Support und Kundenservice stehen hoch im Kurs

Ein wichtiger Bestandteil des Portfolios der Interhyp ist die Beratung und Betreuung der Kunden. Das Unternehmen steht in Deutschland mit mehr als 100 Standorten zur Verfügung, so dass die Verbraucher immer einen passenden Berater für das persönliche Gespräch finden sollten. Darüber hinaus ist aber auch eine telefonische Betreuung möglich, für die eine kostenlose Hotline zur Verfügung gestellt wird. Erreichbar ist der Support hierbei von montags bis freitags zwischen 8 und 22 Uhr, wobei auch am Wochenende zwischen 9 und 18 Uhr ein Kontakt ermöglicht wird. Ebenfalls sehr positiv ist nach unseren Interhyp Erfahrungen zudem der Rückruf-Service zu bewerten. Hier richtet sich der Anbieter voll und ganz nach den Bedürfnissen der Verbraucher und ruft genau dann zurück, wenn es der Kreditnehmer wünscht.

 

Fazit: Interhyp ist ein Experte in seinem Gebiet

Für künftige Bauherren und andere Kreditnehmer ist das Portfolio der Interhyp enorm reizvoll. Hier sind attraktive Zinsen zu finden, welche aus dem Vergleich der mehr als 400 verschiedenen Banken und Angebote hervorgehen. Die Verbraucher können ganz einfach mehrere Offerten unter die Lupe nehmen lassen und so direkt das beste Angebot für sich finden. Darüber hinaus sind die zusätzlichen Rechner als hilfreich zu bewerten, da schon vor der Unterschrift unter dem Kreditvertrag eine ungefähre Vorstellung von den Kosten und Rückzahlungen erhalten werden kann.