Was bisher geschah

Freitag, 22 September, 2017 - 13:24

Was bisher geschah

Seit dem letzten Update hat sich wieder jede Menge getan, leider blieb aber keine Zeit das Tagebuch zu aktualisieren. Das holen wir jetzt nach:

Vorwände und Spachtelarbeiten
Seit Montag ist jetzt der Trupp im Haus, baut die Vorwände und spachtelt im Haus.
Da der Trupp nur aus 2 Mann besteht, werden sie hierfür noch bis einschließlich morgen (Samstag) brauchen, bis alles fertig ist. Sieht aber soweit schon man ganz gut aus

 

MyGekko Haussteuerung
Am Montag kamen dann zusätzlich auch noch die Elektriker und installierten die MyGekko Haussteuerung. Somit sind wir jetzt endlich in der Lage unsere Rollos zu benutzen smiley
Es fehlt zwar leider immer noch ein Teil, aber mühsam ernährt sich eben der Elektri...äh das Eichhörnchen

 

Estrichaufheizprogramm
Das Estrichaufheizprogramm ist durch und der Estrich* soweit wir mit unserem Feuchtemessgerät messen konnten auch trocken. Insgesamt haben wir gut 280m3 Gas durchgejagt, aber so ist das eben

 

Sanitär
Nachdem wir letzte Woche die Lüftungsanlage angeschalten hatten, ist uns aufgefallen dass zwei Lüftungsleitungen falsch an der Anlage angeschlossen wurden. Somit kam am Montag auch noch einmal Sanitär vorbei um das Problem zu beheben. Zusätzlich haben wir dabei auch gleich die noch fehlende Lüftungsabdeckung bekommen.

 

Kellerdämmung
Nach laaaaaaaaanger Klärung ist es jetzt endlich geschafft, die Kellerdämmung ist fertig!
Jetzt kann also ab nächster Woche der Erdbauer seine Arbeit ebenfalls abschließen sodass der Landschaftsgärtner mit der Einfahrt und dem Eingangsbereich anfangen kann.

 

Wie geht es weiter?
Ab nächster Woche beginnen jetzt die Malerarbeiten
Parallel beginnen dann Anfang Oktober auch ddie Fliesenarbeiten.
Es geht also voran.
Nachdem ursprünglich (vor langer Zeit) geplant war in der kommenden Woche umzuziehen, hatten wir beide eine Woche Urlaub geplant. Diese haben wir jetzt auch beibehalten und werden schon einmal den Keller fertigmachen (Innendämmung fertig machen, Boden verlegen) und den Keller "umziehen".
Dann haben wir schon einmal ein großes Stück erledigt und können nach aktuellem Plan am 21.10. noch entspannter umziehen wink
Mal sehen ob der Plan diesmal zu halten ist....

Eingestellt von