Dachschaden

Freitag, 19 Januar, 2018 - 00:00

Dachschaden

Gestern war bei uns ein ziemlicher Sturm. Dadurch hat es von unserem Dach 4 Schindeln herunter geweht. Sie sind glücklicherweise nicht kaputt gegangen, sodass wir sie wieder einhängen konnten. Da uns beim nächsten Sturm das Selbe erwarten würde haben wir unseren Bauleiter* kontaktiert, der uns mitteilte, dass die Dachdecker bis 1,5m vom Rand die Ziegel mit Klammern hätten sichern müssen  und dass wir das bitte prüfen sollten. Als Enrico die Schindeln wieder eingehangen hat mussten wir feststellen, dass die Dachdecker diese Norm nicht eingehalten haben. Daher haben wir nun bei Febro einen Nachbesserungsauftrag erteilt. Wir sind gespannt wie lange wir darauf warten müssen. Immerhin haben die ja schon Monate gebraucht um einen fehlenden Dachziegel nachzuliefern...

Eingestellt von